Mehr als ein Durchbruch im Bereich Videokonferenzen!

Neuigkeiten

Mehr als ein Durchbruch im Bereich Videokonferenzen!

Trotz rasch fortschreitender Entwicklungen gibt es nicht oft Produktentwicklungen, die uns als Marktführer im Bereich AudioVisual, Video und IKT-Integration verblüffen. Aber es gibt Ausnahmen - wie jetzt mit der Einführung der Cisco “SX10” Out-of-the-Box Telepräsenz-Einheit.

Was unterscheidet diese Videokonferenz-Lösung von den vielen anderen Entwicklungen, die auf diesem Bereich stattfinden? Es ist die Kombination einer Reihe besonderer Faktoren.

Erstens dauert es ab dem Erhalt der Box – die sehr klein ist – keine fünf Minuten - sofern Ihr Netz entsprechend vorbereitet ist - für die konkrete Herstellung einer HD-Videoverbindung mit einem beliebigen Gesprächspartner. Und dazu müssen Sie nicht einmal umständlich eine Bedienungsanleitung lesen. Sie müssen nur ein Kamera-Gerät – mit integriertem Codec – auspacken, ein Netz- und HDMI-Kabel anschließen und das Gerät an ein beliebiges Display anstecken. Selbst wenn Sie aus irgendeinem Grund die Kamera umgedreht anbringen, ist auch das kein Problem, denn das Bild wird automatisch gedreht. Es ist einfach unmöglich, etwas falsch zu machen.

Der zweite große Vorteil sind die damit verbundenen niedrigen Kosten, ohne auf Bildqualität verzichten zu müssen. Das SX10 kostet weniger als ein durchschnittliches LED-Display und ist somit sehr kostengünstig. Wo für niedrigere Kosten Einbußen bei der Qualität hingenommen werden mussten, ist dies bei diesem Gerät keineswegs der Fall. Sie genießen Full HD-Bilder mit der Möglichkeit von Weitwinkelaufnahmen für eine Gesamtübersicht über alle Gesprächspartner und ebenso von Nahaufnahmen von einzelnen Referenten. War also bisher der Preis für (kleinere) Unternehmen eine hohe Hürde auf dem Weg zur Videokonferenz, fällt diese nun vollständig weg.

Cisco hat sich mit der Entwicklung dieses Produkts zum Ziel gesetzt, alles so benutzerfreundlich wie möglich zu gestalten; dabei wurde auch die Bedienung des Geräts unter die Lupe genommen. Eine Fernbedienung wird mitgeliefert, ist aber im Grunde für einen Call gar nicht nötig. Dafür können Sie - mit einer speziellen App, die für jedes Smartphone verfügbar ist - Ihr Mobiltelefon benutzen. Diese App erkennt, ob Ihr Gerät in der Nähe eines Videokonferenz-Geräts ist, und fragt Sie automatisch, ob Sie eine Verbindung zu jemandem aus Ihren Kontakten herstellen möchten. Sie wählen Ihren Gesprächspartner aus, und die Verbindung wird auf dem großen LCD-Bildschirm hergestellt. Dies macht Anrufen über Video genauso einfach wie normales Telefonieren.

Kurz: Die bis dato unerreichte Benutzerfreundlichkeit in Verbindung mit einem sensationellen Preis-Qualitäts-Verhältnis macht aus dem Cisco SX10 nach unserer Meinung ein revolutionäres Produkt. Bei diesem System liegen die großen Vorteile des Video-Conferencings für jedes Unternehmen auf der Hand.

Sie wollen mit eigenen Augen sehen, wie kinderleicht es ist? Sehen Sie sich das Präsentations-Video an.


Dieses revolutionäre Produkt auch benutzen?

Rufen Sie an unter +31 (0)180 486 777 oder senden Sie eine Mail an info@bis.nl.

Möchten Sie weitere Informationen zu Veranstaltungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter

Rufen Sie uns an

+31 180 - 486 777

Wir rufen Sie zurück:

vielen Dank für Ihre Anfrage

problem beim Senden

Chatten Sie direkt

Email

vielen Dank für Ihre Anfrage

problem beim Senden

Bekommen Sie ein Zitat

vielen Dank für Ihre Anfrage

problem beim Senden

adressdaten & routenplaner